Aperto GmbH - An IBM Company

DRV, Volkswagen, BASF, div. Versicherungen
Digital Products and Services
 

Dank der Vielzahl an unterschiedlichen Projekten, Arbeitsweisen und Kunden, welche mit Aperto/IBM einherkommen, habe ich hier seit meinem Beginn im Mai 2017 bereits viele spannende Aufgaben meistern dürfen:

Von klassischen Webseitenrelaunches, über Plattformdesign und der Arbeit mit Watson - der künstlichen Intelligenz von IBM (Chatbots, Predictive Maintenance) bis hin zu Konzepten zu Zukunftstechnologien (autonomes Fahren) für europäische, amerikanische und asiatische Märkte - für B2C und B2B.

Vor allem mit meiner Rolle des Kreationsleads in meinem Hauptprojekt, einer Watsongestützten App zur Altersvorsorge, in enger Zusammenarbeit mit IBM-Kollegen, konnte ich zusammen mti einem tollen Team das volle Potential Apertos/IBMs ausschöpfen.

Dabei wird größtenteil agil gearbeitet, anhand von Prototypen/MVPs und mit Nutzerverprobungen.

Neben diesem Hauptgeschäft gehört es zu meiner täglichen Arbeit, Kunden wie Kollegen in Sachen Testing, Design Thinking und agiles und nutzerzentriertes Arbeiten zu beraten und bei der Projektvorstellung und -aufsetzung zu unterstützen.

Im Juni 2018 habe ich den Berliner IBM Design Thinking Chapter bei Aperto gegründet. Hierdurch sind wir nun Teil des globales IBM Design Thinking-Netzwerkes. Dies bedeutet, dass wir durch die Erfahrungen der Hauptzentrale IBMs in Austin profitieren, aber auch unsere Erfahrungen an IBM weitergeben können und somit das globale IBM Enterprise Design Thinking-Programm mitgestalten. Hier mehr >

Um unsere Produkte und Services möglichst flexibel und qualitativ testen zu können, habe ich im Laufe der letzten Monate zusammen mit einer kleinen Arbeitsgruppe neue Testing-Strukturen in der Agentur aufgesetzt. Hier mehr >

05. 2017 - dato
User Experience & Interaction Design

Meine Hauptaufgaben

• Konzept, UX Design & IxD (Wireframing via Sketch)

• Consulting
• Lead Kreation im Hauptprojekt "Altersvorsorge"
  (fortlaufend seit 05.2017)

• Usability- & Akzeptanztests

• Clickdummy-Erstellung via InVision

• Koordination und Betreuung der Enwicklung und
  des Designs

• Newbiz: Kundenberatung und Projektaufsetzung
• Proxy Product Owner
• Pitch

 

• Gründung, Organisation und Leitung des Berliner IBM
  Design Thinking Chapters

• Planung und Durchführung von Design Thinking- und
  Anforderungsworkshops

• Planung und Durchführung von Design Thinking
  Weiterbildungsworkshops und -kursen

Der Großteil meiner Aperto-/IBM-Projekte darf derzeit nicht online gezeigt werden. Sobald die Genehmigungen für die Veröffentlichungen mitgeteilt werden, werden diese Projekte hier detaillierter aufbereitet.
Gerne kann ich jedoch im persönlichen Gespräch die Zielstellungen anreißen und meine Aufgaben erläutern.

 

#wgv-versicherung chatbot

Welche Vorteile hat ein Chatbot für den jeweiligen Kunden? Welche Potentiale kann dieser ausspielen? Sollte ein Chatbot Duzen oder Siezen? Wie sieht der Chatbot aus, welche Perönlichkeit sollte benutzt werden und wie groß ist der Entwicklungsaufwand?

Die Antworten zu solchen und ähnliche Fragen habe ich zusammen mit Kunden und Kollegen in größeren und kleineren (Design Thinking) Workshops erarbeitet. Darauffolgend wurde, je nach Komplexität der Anforderungen, der Chatbot konzeptionell weiter ausgearbeitet oder ein Handbook mit den wichtigsten zu beachtenden Regeln an die Kunden ausgehändigt.

Vor allem die zusätzlichen Möglichkeiten der Watson-Technologie auszuarbeiten bereitet besonderen Spaß. Typische Fragestellungen gehen hier in die Richtung: Wann macht es Sinn, eine Stimmungserkennung durch die Dialoge laufen zu lassen und wie kümmert man sich bei einem selbst lernenden System um die Qualitätssicherung?

Meine Hauptaufgaben

• (Untrnehmens-)Strategie

• Konzept 

• UX & Interaction Design (Wireframing via Sketch)

• Usability- & Akzeptanztests

• Koordination und Betreuung der Enwicklung und
  des Visual Designs

• Organisation & Moderation der Anforderungsworkshops

• Beratung von Kunden und Kollegem

 

#ibm entrerprise design thinking

Bereits durch mein Studium und meine Arbeitserfahrung im
SAP-Innovation Center
habe ich Design Thinking in der Praxis schätzen gelernt.
Durch dieses Vorwissen habe ich gerne bei Aperto die Aufgabe angenommen, Design Thinking als Methode und Denkweise bei Kunden und Kollegen zu erklören und zu etablieren.

Durch die Dynamik, welche seitens IBM in die Agentur gebracht wird, können wir nun Design Thinking auf globaler Enterpriseebene anwenden und gemeinsam weiterentwickeln.

Meine Hauptaufgaben

• Gründung, Koordination und Leitung des Berliner
  IBM Design Thinking Chapters
• Regelmäßiger Austausch mit den globalen
  Chapter-Heads

• Regelmäßiger Austausch mit der Design Thinking
  DACH-Gruppe

• Beratung von Kunden und Kollegen zur Methodik und
  Umsetzung in Projekten
• Neukundengewinnung für Projekte nach Design Thinking

• Planung, Vorbereitung und Durchführung von ein- bis
  dreitätigen Design Thinking Lehrgängen für Mitarbeiter
  Apertos und IBMs

#aperto testing lab

Dank meiner Vorerfahrung im Testing und der offenen Haltung Apertos zu diesem Thema, konnte ich in den letzten Monaten, zusammen mit einer kleiner Gruppe an Kollegen, eine neue Testingkultur bei Aperto etablieren.
 

Demnächst ist es für unsere 400 Aperto-Kollegen und den IBMern in Berlin möglich, innerhalb Apertos selbständig Tests mit rekrutierten Personen aus der Zielgruppe durchführen zu können - schnell und flexibel.

Der nächste Schritt wird sein, die Kollegen zu enablen, indem wir Schulungen zum Thema Testing aufsetzen und anbieten. Auch arbeiten wir zukünftig enger mit dem IBM iX Design Studio Hamburg zusammen, um unsere Kapazitäten zu bündeln.

Meine Hauptaufgaben

• Beratung von Kunden und Kollegen zu passen Testing-

  Formaten zum Projekt/Projektzeitpunkt
• Neukundengewinnung für Projekte mit Testin
• Planung, Organisierung, Durchführung und Auswertung

  von Testings
• Erarbeitung von Handlungsempfehlungen

• Aufbau des internen Testing-Labs
• Aufbau und Organisation von Rahmenverträgen mit

  externen Dienstleistern

• Aufbereitung und Durchführung der
  Weiterbildungslehrgänge

• Netzwerkpflege mit IBM-Testing-Experten

 

#let's connect